Kraftwerke abschalten? Zurück in die Steinzeit, Herr Gabriel? Wie soll das gehen?

SPD-Chef Sigmar Gabriel schraubt in diesen Tagen seinen wirtschaftsfreundlichen Kurs zurück. Ist er schon jetzt auf Stimmenzwag für die Kanzler-Nachfolge? Die Zeitungen melden, dass er unseren Energieversorgern eine drastische Reduktion der Kohleemissionen auferlegen will und zwar bis 2020 rund 22 Millionen Tonnen.

In NRW entsteht nun Panik. Hier gehen jährlich knapp 300 Millionen Tonnen Kohlendioxid in die Luft gepustet.
RWE müsste Kraftwerke schließen. Schadenersatzklagen in Aussicht. Stoff für einen Wirtschafts-Krimi…

Advertisements
Kommentiere oder hinterlasse ein Trackback: Trackback-URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: